Seminare

Seminare

Vergangene Veranstaltungen finden Sie im Seminar-Archiv.
  • 25. April 2024freie Plätze0

    Onlineseminar: Schulferienüberhang – Was ist zu beachten?

    Es gibt zu diesem Thema einen inhaltsgleichen weiteren Termin am 10.10.2024.

    Der tariflich zustehende Erholungsurlaub deckt nicht die gesamten Zeiten ab, in denen die Schulen wegen der Schulferien geschlossen sind. In diesem neu konzipierten Online-Kurzseminar wird praxisgerecht aufgezeigt, wie der sog. Schulferienüberhang rechtssicher eingearbeitet werden kann.
    Mehr ...

  • 29. April 2024freie Plätze14

    Onlineseminar: Umgang mit kranken Mitarbeiter*innen in der Personalpraxis

    Mit diesem Onlineseminar vermitteln wir Ihnen praxisnah, wie Sie in zulässiger, effektiver personalpolitischer und vor allem in arbeitsrechtlicher Hinsicht auf Arbeitsunfähigkeit und ihre Begleitumstände reagieren können.

    Wir erläutern, wie Sie erforderlichenfalls mit kranken Beschäftigten Kontakt aufnehmen und Vereinbarungen zur Überwindung der aufgetretenen Arbeitsunfähigkeit treffen können, in unvermeidbaren Fällen mit einer krankheitsbedingten Änderungs- oder Beendigungskündigung agieren müssen, in anderer Weise das Arbeitsverhältnis beenden können und schließlich die gesetzlichen Mitbestimmungserfordernisse erfüllen.
    Mehr ...

  • 06. Mai 2024freie Plätze27

    Onlineseminar: Die BEM-Durchführung in der Praxis

    Dieses Onlineseminar zunächst einen Überblick über die wichtigsten tatsächlich und rechtlich zu beachtenden Rahmenbedingungen des BEM. Es wird eine mögliche praktische Durchführung (Prozessablauf) anhand eines beispielhaften Personalfalls aufgezeigt und verschiedene „Instrumente“ besprochen (z. B. Einbeziehung des Amts- oder Betriebsarztes, der Krankenkasse etc. und/oder Anwendung von IMBA, ABI oder SIGMA etc.).
    Mehr ...

  • 06. Juni 2024freie Plätze16

    Onlineseminar: Aktuelle Rechtsprechung im Arbeits- und Tarifrecht 2024

    In diesem jährlich aktualisierten Onlineseminar werden durch die in der Rechtsberatung und Rechtsvertretung erfahrenen Referent*innen praxisnah und verständlich die wesentlichen aktuellen höchst- und obergerichtlichen Entscheidungen im Arbeits- und Tarifrecht dargestellt.

    Es wird erläutert, wie und mit welchen Instrumentarien in zulässiger, effektiver Weise auf arbeits- und tarifrechtliche Probleme – erfolgreich – reagiert und vor allem auch arbeitgeberseitig agiert werden kann.
    Mehr ...

  • 14. Juni 2024freie Plätze15

    Onlineseminar: Aktuelle Fragen zur Entgeltumwandlung und zu vermögenswirksamen Leistungen für Arbeitnehmer*innen im kommunalen öffentlichen Dienst

    Das Onlinekurzseminar gibt Hinweise zur Umsetzung des Tarifvertrages zur Entgeltumwandlung für Arbeitnehmer*innen im kommunalen öffentlichen Dienst. In diesem Zusammenhang werden Möglichkeiten der Förderung der Entgeltumwandlung in Form der Gewährung eines Arbeitgeberzuschusses aufgezeigt und Erläuterungen zu den in § 23 Abs. 1 TVöD geregelten vermögenswirksamen Leistungen gegeben. Außerdem werden aktuelle Fragen aus der Praxis geklärt.
    Mehr ...

  • 20. Juni 2024freie Plätze13

    Onlineseminar: Fallstricke bei der Vereinbarung von Rückzahlungsklauseln

    Investiert der Arbeitgeber erhebliche Kosten in die Fortbildung der Beschäftigten, erfolgt dies in der Regel in der Annahme, dass die*der Beschäftigte nach erfolgreichem Abschluss der Qualifizierung beim Arbeitgeber weiterarbeitet. Um diese Erwartung rechtlich abzusichern, kann vereinbart werden, dass die*der Beschäftigte die übernommenen Kosten ganz oder teilweise zurückzahlt, wenn sie*er innerhalb eines gewissen Zeitraums ausscheidet.

    In diesem neu konzipierten Onlinekurzseminar wird anhand der aktuellen Rechtsprechung praxisgerecht aufgezeigt, welche Anforderungen bei der Gestaltung einer Rückzahlungsklausel berücksichtigt werden müssen.
    Mehr ...